Stahlprofile und Stahlhalbzeuge für die Luft- und Raumfahrtindustrie und kommerzielle Anwendungen

Wir bieten Ihnen ein umfangreiches Sortiment an verschiedenen Edelstählen und Stahllegierungen. Als Händler für Luft- und Raumfahrt erfüllen wir höchste Anforderungen und haben eine EN/AS 9120 : 2016 Zertifizierung. Wir führen Stahlhalbzeuge, die für die Luft- und Raumfahrtindustrie konzipiert sind und den hohen Anforderungen dieser Verwendungsbereiche gerecht werden.

In unserem Werkstofflager sind zahlreiche Stahlsorten in Form verschiedener Halbzeuge wie Stahlplatten, Stahlbleche, Rundstahl verfügbar. Des Weiteren können wir Ihnen Zuschnitte wie beispielsweise Ronden auf Ihr Wunschmaß anbieten. Somit sind wir in der Lage, Ihren Bedarf zuverlässig und kurzfristig innerhalb von 1-3 Werktagen zu liefern. Dazu zählen natürlich die gängigsten Stahlqualitäten: 17-4 PH nach WL 1.4548, 1.4548.4 und 1.4548.9 bzw. AMS 5643, 13-8 Mo nach WL 1.4534, 1.4534.3 und 1.4534.9 sowie 15-5 PH nach WL 1.4545, 1.4545.4, 1.4545.9 bzw. AMS 5659.

Daneben bieten wir WL 1.4044.5, 1.4044.6, 1.4314, 1.4324, 1.4544, 1.4944, 1.7734, sowie 1.6604 , ebenfalls Inconel 718 nach WL 2.4668 als auch Invar 36 bzw. Alloy 36, 1.3912, Invar 42, 1.3917 Alloy 42, Kovar und viele weitere Edelstahl Legierungen. Im Folgenden möchten wir näher auf unser Sortiment an verschiedenen Stahlsorten und Stahllegierungen für die Luft- und Raumfahrt eingehen und unsere besonderen Liefermöglichkeiten hochwertiger Stahlhalbzeuge wie Stahlprofile, Rundstahl und Stahlronden nach den verschiedenen nationalen und internationalen Normen und Spezifikationen vorstellen. Neben den vorgestellten Stählen können wir Ihnen auch verschiedene Wärmebehandlungszustände über einen unserer zertifizierten Wärmebehandlungspartner anbieten.


Gängigste Luftfahrt Stahllegierungen auf einen Blick

WL 1.4545.9 (15-5PH Cond. A)
WL 1.4545.3 (15-5PH Cond. H1100)
WL 1.4545.4 (15-5PH Cond. H1025)
WL 1.4545.5 (15-5PH Cond. H925)
WL 1.4545.6 (15-5PH Cond. H900)
WL 1.4548.9 (17-4PH, Cond. A)
WL 1.4548.3 (17-4PH Cond. H1100)

WL 1.4548.4 (17-4PH Cond. H1025)
WL 1.4548.5 (17-4PH Cond. H925)
WL 1.4548.6 (17-4 PH Cond. H900)
WL 1.4534.3 (PH 13-8Mo Cond. H1100)
WL 1.4534.4 (PH 13-8Mo Cond. H1050)
WL 1.4534.5 (PH 13-8Mo Cond. H1000)
WL 1.4534.6 (PH 13-8Mo Cond. H 950)

Stahl nach SAE-AMS und weiteren Spezifikationen

Unsere besondere Stärke liegt in der Beschaffung von Halbzeugen gemäß der US-Spezifikationen (nach dem SAE-AMS Index / ASTM-, QQ-A-, WW-T-). Hierzu zählen beispielsweise Spezifikation wie: 17-4 PH nach AMS 5643, 17-4 PH nach AMS 5622, 15-5 PH nach AMS 5659, 15-5 PH nach AMS 5862, PH13-8MO nach AMS 5629, 440C nach AMS 5630 und AMS 5618 sowie Alloy A-286.

Wir bieten Ihnen auch Bleche aus Luftfahrtlegierungen wie WL 1.7734 und WL 1.4544 an sowie Bleche und Platten aus US-Vorrat: AISI 301 ¼ hart nach AMS 5517, AISI 301 ½ hart nach AMS 5518, AISI 301 voll hart nach AMS 5519, Bleche aus AISI 302 / AISI 303 / AISI 304L, 13-8 Mo, 15-5 PH, 17-4PH, 17-7PH.

Besondere Eigenschaften hat der Werkstoff nach dem Werkstoffleistungsblatt WL 1.7734. Er zeichnet sich durch eine hohe Streckgrenze und exzellente Schweißbarkeit aus. Werkstoff WL 1.7734 ist in beiden Zuständen (.4/.5) ohne Wärmenachbehandlung verschweißbar. Auch ohne nachträgliches Vergüten hat WL 1.7734 eine hohe Festigkeit in der Schweißnaht. Rm > 980 N/mm2, Korngröße 5 oder feiner nach EN 103-71. Die Rohre werden bis zu einer Restfeldintensität von max. 12 A/cm entmagnetisiert.

Luftfahrtrohre liefern wir nahtlos gezogen nach WL 1.7734.4 und .5, nach LN 9369 bzw. nach der franz. Norm als 15CDV6 nach Air 9160 oder nach US.-Norm Alloy 4130. Nach Werkstoffleistungsblatt, in Herstellungslängen von 1 - 7 mtr., mit Werksabnahmeprüfzeugnis nach EN 10204/3.1.

Weitere besondere Stahlsorten nach dem SAE-AMS-Index wie 17-4 PH (AMS 5643 und AMS 5622), 15-5 PH (AMS 5659 und 5862), PH 13-8Mo (AMS 5629), 440C (AMS 5630 und AMS 5618), sowie Alloy A-286 sind in unserem Werkslager kurzfristig verfügbar. Luftfahrtlegierungen nach AMS 5517, AMS 5518, AMS 5519 aus AISI 301 ¼ hart, AISI 301 ½ hart und AISI 301 voll hart sind als Bleche, Platten und als Spaltband vorrätig. Des Weiteren sind Stahlbleche aus AISI 302, AISI 303, AISI 304L bzw. 13-8 Mo, 15-5 PH, 17-4 PH und 17-7 PH verfügbar.

Rundstahl für die Luft- und Raumfahrttechnik wie nahtlos gezogene Rohre nach WL 1.7734.4 und WL 1.7734.5, LN 9369 beziehungsweise 15CDV6 nach der französischen Norm Air 9160C oder nach der amerikanischer Norm Alloy 4130 sind bei uns im Werkslager vorrätig. Für den kommerziellen Bereich bevorraten wir ebenfalls nahtlos gezogene Rohre aus 25CrMo4, 1.7218.

Hochwertige Stahlhalbzeuge bei robemetall GmbH bestellen – Ihre Vorteile bei uns

Sollten Sie in unserem Halbzeug Angebot die benötigte Stahlsorte oder Stahllegierung nicht gefunden haben, können Sie uns trotzdem kontaktieren. robemetall GmbH ist ein nach EN 9120:2016 zertifizierter Lieferant für die Luft- und Raumfahrtindustrie. Unsere Mitarbeiter/innen verfügen über jahrzehntelange Erfahrung bei der Beschaffung von technischen Werkstoffen und beraten Sie kompetent bei Ihren Beschaffungsfragen. Durch unser zertifiziertes modernes Lager und Sägezentrum zeichnet sich die robemetall GmbH stets durch ein marktorientiertes, innovatives Denken und Handeln aus. Sie können sicher sein, dass unsere Stahlhalbzeuge, wie unsere Stahlbleche, Stahlprofile, Rundstähle, sachgerecht gelagert werden und in der Regel innerhalb von 1-3 Werktagen an Sie ausgeliefert werden können.

Weiter